Aktuelles

Ausrückung mit der Kompanie zum Bataillonsschützenfest in Dölsach am 2. Juni

Ausrückung zu Fronleichnam in Schlaiten - wegen Regen leider ohne Prozession

Alpenregionstreffen 2024 in Garmisch

 

Am 26. Mai rückten Hans Rainer, Martin Klaunzer, Günther Steiner und Sigi Schusteritsch mit der Fahne zum Alpenregionstreffen nach Garmisch aus.

Teilnahme an der Bundesversammlung in Innsbruck

 

Hauptmann Hans Rainer und Obmann Florian Lumaßegger reisten am 28.4. nach Innsbruck, um an der Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien teilzunehmen. Die Veranstaltung unter dem diesjährigen Motto "Entschlossen Zukunft gestalten" bildet auch den offiziellen Auftakt ins Schützenjahr 2024.

Ausrückung mit Fahnenabordnung zum Traditionstag des Jägerbataillon 24

Wir gratulieren unserem Ehrenfähnrich und Fähnrich-Stv. Peter Paul Lumaßegger herzlich zu seinem 70. Geburtstag.

Gemeinschaftsabend der Musikkapelle Schlaiten im Schützenlokal mit internem Musikschießen am Samstag, 6. April

39. Josefischießen 2024

 

Beim Josefischießen in Innervillgraten war die Schützenkompanie Schlaiten mit einigen Schützen vertreten. Folgende Platzierungen wurden erzielt:
Josefischeibe Luftgewehr: 2. Platz Josef Plattner, 35. Platz Stefan Felder
Josefischeibe Luftpistole: 5. Platz Alois Plattner
Allgemeine Klasse Luftpistole: 2. Platz Alois Plattner
Hobby Klassisch Herren: 10. Platz Stefan Felder, 26. Platz Florian Lumaßegger, 30. Platz Harald Tabernig, 33. Platz Andreas Steiner, 49. Platz Martin Gantschnig
Hobby Klassisch Damen: 12. Platz Barbara Felder, 18. Platz Ramona Tabernig, 29. Platz Djanel Adaptar, 56. Platz Maria Tabernig
Hobbyklasse stehend aufgelegt: 2. Platz Josef Plattner, 12. Platz Djanel Adaptar, 16. Platz Barbara Felder, 23. Platz Andreas Steiner, 30. Platz Martin Gantschnig, 31. Platz Maria Tabernig
Jagdscheibe: 17. Platz Martin Gantschnig, 28. Platz Maria Tabernig
Juxscheibe: 30. Platz Florian Lumaßegger, 37. Platz Djanel Adaptar, 45. Platz Josef Plattner, 114. Platz Harald Tabernig, 129. Platz Barbara Felder, 139. Platz Alois Plattner, 188. Platz Stefan Felder, 199. Platz Ramona Tabernig, 206. Platz Andreas Steiner, 232. Platz Martin Gantschnig, 257. Platz Maria Tabernig

Bataillonsversammlung in Dölsach

 

Bei der ordentlichen Bataillonsversammlung des Bataillon Lienzer Talboden am 17. März in Dölsach war die Schützenkompanie Schlaiten mit Obmann Florian Lumaßegger, Hauptmann Johann Rainer und Fähnrich Günther Steiner vertreten. Foto-Copyright: Schützenkompanie Dölsach

Schlaitner Schützen beim Geburtstagsschießen in Ainet

 

An fünf Wochenenden zwischen 16. Februar und 16. März 2024 fand in Ainet wieder ein Geburtstagsschießen statt, bei dem der 80. Geburtstag von Siegmund Gsaller gefeiert wurde. Die Mannschaft SK Schlaiten 2 mit Alois Plattner, Josef Plattner, Stefan Felder und Barbara Felder erreichte dabei den 3. Platz. Die Mannschaft SK Schlaiten mit Martin Klaunzer, Harald Tabernig, Stefan Felder und Florian Lumaßegger platzierte sich auf dem ebenfalls sehr guten 5. Rang. Darüber hinaus belegte Alois Plattner bei der Bockscheibe und bei der Zehnerserie den 1. Platz bei den Senioren und Josef Plattner gewann seine Altersklasse bei der Bockscheibe und Zehnerserie.

Erfolgreiches Schützenschnurschießen in Ainet

 

Eine ruhige Hand bewiesen die Schlaitner Schützen Andreas Steiner, Stefan Felder und Martin Klaunzer am 17.3. in Ainet: Stehend frei sicherte sich Andreas die goldene, Stefan die silberne und Martin die bronzene Schützenschnur. Wir gratulieren herzlich!

Top Leistungen beim Vereine und Mannschaftsschießen in Virgen

 

Beim heurigen Frühjahrsschießen der SK Virgen zeigten Schützen aus Schlaiten wieder mit guten Leistungen auf:
Beim Mannschaftsschießen schrammte das Team SK Schlaiten 1 mit Djanel Adaptar, Christina Gsaller und Lena Efimenko-Scherwitzel mit Platz 4 nur hauchdünn an einem Stockerlplatz vorbei. Ebenfalls top platziert das Team SK Schlaiten 2 mit Stefan Felder, Florian Lumaßegger und Harald Tabernig auf Platz 6.
Beim Tiefschuss sicherte sich Christina Gsaller den 3. Platz.

 

Krankenbesuch bei unserem Schützenkameraden Klaus Rossmann

Fotos von der Siegerehrung Mannschaftsschießen 2024 in Schlaiten

Top-Ergebnisse beim Schießen in Nikolsdorf

 

Ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Schlaitner Schützen beim Zimmergewehrschießen in Nikolsdorf:
1. Platz für Team SK Schlaiten 1 mit Josef Plattner, Alois Plattner, Lena Efimenko-Scherwitzel und Martin Klaunzer
3. Platz für Team SK Schlaiten 2 mit Harald Tabernig, Florian Lumaßegger, Djanel Adapter und Christina Gsaller
4. Platz für Team SK Schlaiten 3 mit Maria Tabernig, Lena Efimenko-Scherwitzel, Alois Plattner und Martin Klaunzer

Endergebnis Frühjahrs-Schießen in Schlaiten

Von 9. bis 24. Februar 2024 ging am neuen Schießstand unserer Kompanie in Schlaiten das diesjährige Frühjahrsschießen über die Bühne. Es herrschte sehr großer Andrang - 142 Mannschaften à 3 Personen traten gegeneinander an und trugen sich in die Ergebnisliste ein. Am Samstag, 2. März findet um 20.00 Uhr die Siegerehrung mit Preisverteilung beim Schlaitnerwirt statt. Aufgrund der hohen Beteiligung bekommen die ersten 25 Mannschaften einen Preis.

Alle Ergebnisse des Frühjahrsschießen 2024 findet Ihr hier.

 

Einladung zum Frühjahrs-Schießen der Schützenkompanie Schlaiten

09.02. - 24.02.2024

Schießstand erstrahlt in neuem Glanz

 

Pünktlich zum Start des heurigen Frühjahrsschießen wurde unser neuer DISAG-Schießstand im Vereinshaus auch optisch perfekt aufgewertet. Ein herzliches Vergellt's Gott an unseren Schützenkameraden Malermeister Siegfried Schusteritsch aus Schlaiten für dieses tolle Erscheinungsbild.

Jahreshauptversammlung am 27. Jänner

 

Am 27.1.2024 fand im Gemeindehaus die Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Schlaiten mit rund 50 Teilnehmern statt. Obmann Florian Lumaßegger begrüßte die Ehrengäste Pfarrer Wieslaw Wesolowski, Bürgermeister Ludwig Pedarnig, die Vertreter der Bataillonsführung Ehrenmajor Anton Huber und Major Peter Pedarnig, alle anwesenden Gemeinderäte, Vereinsfunktionäre, Schützenkameraden und Marketenderinnen. Hauptmann Johann Rainer berichtete ausführlich über die vielen Aktivitäten im Jahr 2023. Danach erfolgte ein Ausblick auf die wichtigsten Termine im laufenden Jahr. Nach Grußworten der Ehrengäste ließ man den Abend traditionell mit Speis und Trank beim Schlaitner Wirt ausklingen.

Am 10. Jänner 2024 feierte unser Obmann Florian Lumaßegger seinen 30. Geburtstag. Zahlreiche Freunde und Schützenkameraden ließen ihn hochleben.